Wie man Freiheit beim Singen des Klangs „e“ erreicht. Dieser Rat wird ein fantastisches Ergebnis bringen! Garantiert.

Viele von Ihnen standen wahrscheinlich vor der Herausforderung, den Vokal „e“ zu singen. Indem Sie die Spannung während des Singens lösen und zusätzlichen Platz im Bereich Ihres Halses schaffen, erhöhen Sie immens Ihr Potenzial, Ihren Stimmumfang zu erweitern, Ihre Tonhöhe zu korrigieren und Ihrem Gesang viel Freiheit zu verleihen. Dies ist eines der häufigsten Probleme unter Sängern, mit denen ich konfrontiert bin. Sänger neigen dazu, diesen Klang so zu singen, wie sie ihn sagen. Leider funktioniert das nicht so. Das war auch für mich viele Jahre ein Problem. Aber nicht mehr:-)

Ich werde Ihnen eine großartige Lösung für dieses Problem anbieten. Hier unten ist die Übersetzung des Ratschlags eines der erfolgreichsten Opernsänger des Giacomo Lauri-Volpi aus dem 20. Jahrhundert. Seine Karriere war sehr lang - 40 Jahre, es gab kein Ende für den oberen Bereich seiner Stimme. Im Alter von 90 Jahren konnte er leicht die berühmte Nessun Dorma singen. Er bildete erfolgreich viele andere Sänger aus. Ich habe mich während meiner Sitzungen mit Schülern mehrmals um seinen Rat beworben, immer wieder brachte er ein fantastisches Ergebnis. Einfacher Rat, der der Stimme so viel Freiheit gab. Normalerweise sahen sich meine Schüler unmittelbar nach einer Sitzung sofort einer Veränderung gegenüber. Ich sollte zugeben - auf jeden Fall hat es mich super glücklich gemacht und deutlich gezeigt, dass es funktioniert. Diese Technik ist auf jede Art von Gesang, Klassik, Pop usw. Anwendbar

Ich habe einen professionellen Übersetzer in Italien eingestellt, damit Sie die Essenz dieses Ratschlags erhalten. Geniesse es!

Lauri-Volpi über Sound "e"

Sag mir, wie schaffst du es, dieses schreckliche „Ich“ so klar zu machen?

- Sie müssen das „Ich“ (englisches „e“) aussprechen, um den Hals offen zu halten, sonst schließen Sie den Hals instinktiv. Wenn Sie das „Ich“ an der richtigen Position / Stelle des Gebärmutterhalses halten / halten, sind der Luftstrom und das Geräusch unabhängig vom Vokal. Wenn der Vokal jedoch während der Emission „gefangen“ ist, neigen Sie dazu, Ihren Hals zu schließen / zu verengen. Es ist notwendig, dass der Hals unabhängig von der Artikulation (Muskelkomplex um den Hals) ist, damit das „Ich“ resonant und rund herauskommt und dabei seine eigene Physiognomie beibehält. Wir müssen alle Vokale und alle Wörter sagen / ausdrücken; Wenn Sie es schaffen, Ihren Hals zu beherrschen, mit anderen Worten, Sie haben immer den gleichen Klang, werden die Schallschwingungen auf den Schädel projiziert und sie werden unabhängig von der Artikulation.
Rossini pflegte zu sagen, dass "A" die Königin seiner Vokale ist. Französisch hat kein so resonantes „A“ wie unsere und keine andere Sprache. Rossini sagte, dass der "A" -Vokal Musik selbst sei, wenn er gut gespielt werde. In der Tat, wenn Sie das „Ich“ aussprechen, das an das „A“ denkt, werden Sie feststellen, dass das „Ich“ breit und resonant ist, und wenn Sie an das „A“ denken, während Sie das „Ich“ aussprechen, bleiben und Halte den Hals offen.

Italienische Version

Lauri Volpi sul 'I'

- E mi dica un po ', quegli "I" che sono enormi kommen fa a farli uscire fuori così limpidi?

Bisogna pronunciare la "I" tenendo aperta la gola, se no istintivamente si chiude la gola, se invece Lei la "I" l'appoggia kommen si deve al punto di risonanza giusto cervicale allora il flusso d'aria, e il flusso sonoro, è indipendente dalla vocale, ma se la vocale s'impiglia nella emissionse allora la vocale stringe la gola, bisogna che la gola sia indipendente dall'articolazione e allora viene la "I" sonora e rotonda, semper mantenendo la fisionomia della "I". Tutte bisogna dirle le vocali, tutte le parole; se uno domina la gola, vale a dire che la colonna sonora è sempre quella intatta La Vocale "A", Diceva Rossini, è la Regina delle Vocali. Ich francesi non hanno un '"A" Sonora kommen la nostra, nessuna lingua; la vocale A italiana ben messa è di per sé stessa una musica, diceva Rossini. Infatti se Lei Würfel la "I" pensando alla "A" Lei vedrà che la "I" viene ampia e sonora, bisogna pensare alla "A" nel dire la "I", perché la "A" tiene tutto il condotto aperto.

Die Vorteile des Singens

Es ist ein ganz besonderes und interessantes Thema, das ich mit Ihnen diskutieren möchte: positiver Einfluss des Singens auf uns als Menschen. Vielen von Ihnen ist klar geworden, dass wir uns nach dem Singen anders fühlen, erhebender, fokussierter, lebendiger und energiegeladener. Der Artikel, den ich kürzlich auf einer beliebten Website gefunden habe DailyOM diskutiert das Thema Singen aus einem sehr interessanten Blickwinkel und einer sehr interessanten Perspektive und fand es ziemlich einzigartig. Ich bin dankbar dafür DailyOM für die freundliche Erlaubnis, es mit den Besuchern von mir zu teilen Webseite prüfen. Vielen Dank!

Dieser fantastische Artikel wurde von geschrieben Madisyn Taylor . Madisyn ist Mitbegründerin und Chefredakteurin der beliebten inspirierenden Website und täglichen E-Mail-Adresse DailyOM und für den gesamten Inhalt verantwortlich. Madisyn ist eine anerkannte Führungskraft für Selbsthilfe und Spiritualität neuer Gedanken und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der persönlichen Entwicklung und in alternativen Heilmethoden. Sie hat zu nationalen Veröffentlichungen beigetragen und ist ein beliebter Gast in vielen Radiosendungen.

Also hier ist der Artikel. Geniesse es.

Die Vorteile des Singens

BY MADISYN TAYLOR

Das Singen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, die Schwingung Ihres Körpers zu erhöhen, wenn Sie mit dem Universum harmonieren.

Singen ist ein Akt der Schwingung. Es nimmt Musik aus dem Bereich des Ungeformten - ob in deinem Kopf oder aus diesem magischen Raum der Inspiration - und bewegt sie von innen nach außen. Vom ersten Atemzug an bewegt das Singen die Energie kreisförmig in Ihrem Körper. Während der Atem Ihre Lungen füllt, streift er das zweite und dritte Chakra - die Zentren der Schöpfung und der Ehre für sich selbst und andere. Anstatt nur auszuatmen und die Luft an den vierten und fünften Chakren vorbei zu schieben, wo sich das Herzchakra und das Zentrum des Willens und der Absicht befinden, greift das Singen sowohl das Herz als auch den Verstand an. Schallschwingungen von Stimmbändern schwingen in den Nebenhöhlen mit und füllen den Kopf mit Bewegung und Geräuschen, während das Gehirn bei der Verarbeitung der Musikmathematik aufleuchtet. Diese Verbindung von Aktivitäten bringt das dritte Auge ins Spiel und öffnet die Tür für die Inspiration durch das Kronenchakra, bevor der Klang in die Welt gesendet wird.

Sobald die Vibration beginnt, wird sie mit jeder Note aufrechterhalten und bewegt sich durch Ihren Körper und den Raum um Sie herum. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Frequenz mit der Welt und mit dem Göttlichen in Einklang zu bringen. Die Verwendung der Stimme kann zu einer Katharsis führen, einer Reinigung des Ausdrucks von Emotionen, weshalb wir uns nach dem Singen bestimmter Arten von Liedern besser fühlen. All dies geschieht auch dann, wenn wir uns nicht bewusst sind, was wir singen, aber wenn wir uns wirklich mit einer Absicht verbinden, sind die Kraft der Stimme und der Musik zusammen mächtige Werkzeuge in der Schöpfung.

Auch wenn Sie von Natur aus oder talentiert kein Sänger sind, werden Sie nicht ausgelassen. Wenn Sie eine Stimme haben, ist es Ihr Geburtsrecht, das Leben mit Liedern zu feiern. Es spielt keine Rolle, ob Sie nicht das Gefühl haben, eine nette Stimme zu haben. Wenn Sie singen oder summen, alleine oder mit anderen singen, können Sie Ihre Stimme genießen. Egal, ob Sie im Radio mitsingen oder Vokalisierung als Teil Ihrer Meditationszeit verwenden, Singen und Harmonisieren sind Heilungsaktivitäten, die die Schwingungen Ihres Körpers mit dem Universum in Einklang bringen

Mehr über DailyOM

DailyOM bietet einen universellen Ansatz für ein ganzheitliches Leben für Körper, Geist und Seele und unterstützt Menschen, die einen bewussten Lebensstil führen möchten.

DailyOM wurde 2004 von gegründet Madisyn Taylor und Scott Blum und wurde aus ihrem Wunsch heraus geboren, die Welt zusammenzubringen, indem sie Menschen aller Lebensbereiche Botschaften des Bewusstseins und des Bewusstseins anboten.

Lesen Sie meine anderen Artikel

Entwicklung von Sprach- und Sprachfähigkeiten. Neue Zusammenarbeit. Start des Youtube-Kanals.

Es war eine großartige Erfahrung, Dr. Abdul HS Mohammed Chiropraktiker, der kürzlich den YouTube-Bildungskanal gestartet hat, bei der Entwicklung von Sprach- und Sprachfähigkeiten zu unterstützen. Er ist nicht nur der anerkannteste Chiropraktiker nicht nur in Manchester, sondern in der gesamten Nordwestregion und wurde in den letzten 3 Jahren von einer unabhängigen Behörde als Top 4 Best Rated in Manchester ausgezeichnet. Dr. Mo ist seit 2014 in Stockport tätig und hatte das Privileg, behandelt zu werden Team GB Sportler, Mitglieder der saudischen Königsfamilie und TV-Persönlichkeiten. Außerdem spricht er regelmäßig über Ernährung und Körperhaltung gegenüber Mitgliedern der Öffentlichkeit.

Bitte schauen Sie sich die Website an https://www.drmo.co.uk/

Klicken Sie auf den Link unten, um mehr über Dr. Mo Channel zu erfahren

Gesangstrainer, Stimmentwicklung

mein letztes Interview mit The Telegraph

Mein letztes Interview mit The Telegraph

Ich freue mich darauf, Ihnen mein aktuelles Interview mitzuteilen The Telegraph (https://www.telegraph.co.uk/health-fitness/body/adeles-transformation-singer-slimmed-changed-up-look/) Nach Vasili Karpiak, einem Opernsänger, der mit dem Königliches OpernhausAls er abnahm, stellte er fest, dass sich seine Stimme verändert hatte. „Mir wurde klar, dass es nicht mehr meine Stimme ist und ich eine andere Technik brauche.
„Die Stimme ändert sich [wenn Sie abnehmen], einfach aus der Physiologie. Der Körper hat eine Größe und die Vibration, der Klang und die Farbe sind auf diese Größe anwendbar. Wenn Sie viel Gewicht verlieren, erhalten Sie eine andere Farbe.
"Sie erhalten einen anderen Raum für die Schallfrequenzen, die durch die Stimmbänder erzeugt werden. Es gibt weniger Platz für den Vibrationsprozess."
Es sind jedoch nicht alle schlechten Nachrichten: „Die Ausdauer der Stimme wird zunehmen, und wenn überhaupt, hat dies meiner Meinung nach einen positiven Einfluss auf den Künstler.“

Presse dem Link um mehr zu lesen (Sie müssen ein Konto erstellen, um den ganzen Artikel zu lesen) oder wenn Sie meine Blog-Presse lesen möchten

mein letztes Interview mit The Telegraph

LERNEN SIE ZU SINGEN

Gesangstrainer London, Gesangsunterricht

Gesangsunterricht, professioneller Gesangstrainer, wie man ein besserer Sänger wird

Interview mit The Telegraph

Verbessern Sie Ihre Stimme mit einem professionellen Gesangstrainer und lernen Sie die Gesangstechnik

https://www.telegraph.co.uk/health-fitness/body/adeles-transformation-singer-slimmed-changed-up-look/

wie man besser singt Verbessere deine Stimme

Geniale Gesangsübung von einem der größten Opernsänger Mario del Monaco, die Ihre Stimme enorm verbessern wird!

Ich freue mich zu teilen mit Ihnen Gespräch des berühmten Tenors Mario del Monaco mit seinem Freund Tenor Rolando Ribichesu. Diese Informationen sind nicht nur für Opernsänger hilfreich.

wie man besser singt Verbessere deine Stimme und Gesangstechnik

Mario Del Monaco spricht über Gesangstechnik und zeigt seine Lieblingsübung. Bitte lesen Sie unten.

Ich habe eine Übersetzung von einem professionellen italienischen Übersetzer angefordert, der eine gründliche Arbeit geleistet hat. Trotz der Da die Audioaufnahme nicht sehr klar ist, vertraue ich darauf, dass der Übersetzer einen fantastischen Job gemacht hat und Informationen, die Sie hier erfahren, Ihnen sehr zugute kommen werden. Maestro del Monaco gibt eine sehr detaillierte Beschreibung von die Gesangsübung, die ihm Gelegenheit gab, seinen Stimmumfang zu erweitern und den Klang zu bereichern, insbesondere das hohe Register seiner Stimme mit Kraft und Klingelton. Diese Übung hielt auch die Stimme während vieler Jahre der Karriere in einem guten Zustand. Hauptkonzept basiert nicht auf dem Erzwingen der Stimme, sondern beim Hervorheben der Singstimme über den gesamten Stimmumfang mit "Altezza del suono" (wörtlich: Höhe der Stimme). Unabhängig davon, ob Sie tiefe oder hohe Noten singen oder im mittleren Bereich singen, bleibt die Stimme in derselben Position.

Ich hoffe sehr, dass Ihnen dieser Artikel gefallen wird. Weitere Informationen zur Gesangstechnik finden Sie unter meine vorherigen Blogs.

Bitte drücken Sie den Link und hören Sie sich das Gespräch genau an. Es ist Zeit, Ihre Gesangstechnik auf ein neues Niveau zu heben!

https://youtu.be/2g1bJG12jms Audio-

Mario del Monaco (A) Ratschläge zur Gesangstechnik

Abschrift des Dialogs[Geschwätz] 0.08 - A - Technisch gesehen ist Ihre Stimme in Ordnung, aber Sie wissen, dass Sie die „altezza del suono“ finden müssen. Sie müssen einige Vokalisationen mit „e“ oder Vokale mit hohen Frequenzen wie „i“ oder „e“ machen, aber es gibt einen Unterschied zwischen diesen beiden Vokalen: Das „e“ wird den Zungenrücken abflachen, damit es mehr Resonanz gibt Der Klang dagegen ist der Vokal „i“ etwas knifflig, da man die (Spitze) der Zunge anheben muss.
0.42 - B - Ok, ich habe verstanden.
0.42 - A - Sie müssen das "i" bis zu einer G-Dur verwenden, da es einen ähnlichen Effekt wie der Vokal "u" ​​hat ...
Nach so vielen Monaten mit dem „u“ werde ich Ihnen vorschlagen, mit „e“ zu vokalisieren, um die erste Oktave fast zu vermeiden.
1.07 - A - [Vokalisieren] versuchen, nur die höheren Noten zu betonen / zu üben.
1.15 - A - Versuchen Sie, C-Dur-Akkorde zu erzeugen. Sie sollten versuchen, die Lippen als Trampolin zu verwenden. Dann erhöhen Sie den Halbton so scharf. Dann {natürlich} D bis {natürlich} A, Es, B, dann {natürlich} E und {natürlich} B, so dass Sie sehen werden, dass nach einer Weile auch das C spontan kommt.
1.54 - A - [Vokalisierung] Du musst an deine Nase denken; Nicht wegen einer Nasenstimme, sondern weil du an deine Nase denkst, wird deine Stimme höher {Ich denke in Tonhöhe ist impliziert}. Selbst wenn Sie einen Nasenton erzeugen, ist dies nicht wichtig, solange Sie damit hohe Frequenzen erreichen können.
2.20 - A - Wenn Sie sich für "u" oder "o" entscheiden, sind dies Vokale, die einen runden Klang erzeugen können, aber beim Erreichen höherer Frequenzen einige Probleme verursachen. Nach einigen Monaten von „e“ können Sie mit „o“ [Vokalisieren] üben. Dies ist so, als wäre ein „o“ kein „e“ [Vokalisieren].
2.44 - A - Damit müssen Sie einige Monate lang üben. Denken Sie daran, dass Sie alles über diese Methode vergessen und tun müssen, wenn Sie ein paar Monate mit Melocchis System lernen, aber wenn Sie singen und möchten (wörtlich: Übersetzung bedeutet Widerstand leisten ... Ich denke, er bedeutet, einen langen, anhaltenden Klang zu erzeugen) das Gegenteil.
3.01 - B - Ich habe verstanden.
3.02 - A - Diese Methode {Mellochi's} ist nur nützlich, um eine Menge zu erstellen, aber Sie haben keine Resistenz
3.08 - B - Ist das ausreichend? Da ich keine so kraftvolle Stimme habe…
3.10 - A - Es ist mehr als ausreichend
3.14 - A - Sie sind ein guter lyrischer Tenor
3.18 - B - Ich fühle mich nicht so gut ...
3.20 - A - Reinigen Sie dann Ihre Ohren. Wenn ich dir sage, dass du ein Tenor für Sansone (da Norma) bist, dann weil du eine ähnliche Stimme hast wie ich.
3.34 - A - Verkaufen Sie sich nicht zu kurz
Unverständlich
3.50 - A - Wenn ich sechs Monate Freizeit haben könnte, würde ich es nehmen und ich bin sicher, dass ich brillante Ergebnisse erzielen werde… aber ich habe keine Zeit. Ich habe nur Zeit, meine Stimme zu leiten, da ich viel daran arbeiten muss, denn um ein lyrischer Tenor zu sein, ist meine Stimme bereits zu viel. Ich werde bezahlen, um es um ein Drittel zu reduzieren
4.24 - 4.30 {Komplimente und zufälliges Geschwätz}
4.30 - A - Lassen Sie uns feststellen, dass eine große Stimme kein Vorteil ist ... große Stimmen große Probleme, kleine Stimmen kleine Probleme, so dass Sie nicht mehr als das finden müssen, was Sie haben
4.43 - A - Sie sind 32 Jahre alt, in Ihrem Alter habe ich Traviata, Boheme gesungen ... und Sie müssen auch wissen, dass das Epithel des Stimmbandes im Alter aufgrund eines natürlichen Prozesses dicker wird. Es wird dicker, auch wenn Sie diese Übungen nicht mehr machen (die zuvor besprochenen)
5.09 - A - Dann musst du mit 40 Jahren wie ein Bariton singen und deine Stimme wird auf A abbrechen.
5.16 - A - Ich habe nichts von der Natur bekommen und habe in dieser Position völlig starr gesungen.
5.34 - A - Du musst mit diesem und jenem spielen {Ich denke, er meint zwei verschiedene Positionen}. Perigini (ich verstehe den genauen Namen nicht) wurde verwendet, um mir zu sagen: „Wenn ich spüre, dass meine Stimme schwerer zu singen ist, singe ich ein paar Zeilen Pagliacci [Vokalisieren].“ Aber wenn Sie jeden Tag so singen, werden Sie nie hoch kommen Frequenzen.
5.59 - 6.15 [unverständliches Geschwätz über Carmen. Es hat jedoch nichts mit Musik zu tun.
6.20 - A - Fühlst du dich gut mit dem ersten Akt von Carmen? Damit bin ich völlig einverstanden.
6.30 - A - Die Tonhöhe kann dich austricksen ... Es scheint, dass ich eine große Stimme habe, aber eigentlich ist es nicht so. Es hat nur viele Frequenzen.
Von hier bis zum und A erklärt nur, dass das, was er sagte, eine Summe der Ratschläge ist, die er von seinen Lehrern erhalten hat, als er studierte.